Was dich erwar­tet

Eine Anwen­dung fin­det im Ein­zel­set­ting auf einer Mat­te am Boden und in beque­mer Klei­dung statt. Mit­tels Hand­bal­len, Unter­ar­men und Fin­gern wird Druck auf die Ener­gie­bah­nen aus­ge­übt, der Kör­per durch Deh­nung, Dre­hung und Rota­ti­on bewegt und in sei­ner natür­li­chen Aus­rich­tung unter­stützt.


Wie es wirkt

Nuad (Thai Yoga) kann tie­fe Ent­span­nung schen­ken, Ver­span­nun­gen lösen, Vita­li­tät und Ener­gie spen­den.


Wie ich arbei­te

Intui­tiv und indi­vi­du­ell auf den Men­schen abge­stimmt.